Lava Cake: Schokotörtchen mit flüssigem Kern

Lava cake Rezept

Sündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt es Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept lieben. Es eignet sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben Nachmittagen.

Charakteristisch an Lavakuchen ist die Konsistenz: außen eher fest und knusprig, innen cremig-weich bis flüssig. Der Nachtisch wird wie Mousse au Chocolat in kleinen Einzelportionen serviert, nicht als großer Kuchen. Daher auch der oft verwendete Name Lava Cake Muffins (wobei ich euch hier auch die Nougatmuffins empfehlen kann).

Das Lava Cake Rezept, das ich euch in diesem Beitrag verrate, ist total einfach und schnell gemacht. Man braucht nur Basis-Backzutaten, keine speziellen Förmchen und natürlich erst recht keine Backmischung. Der einzige etwas heikle Punkt: die Backdauer. Es geht um euer Leben Minuten…! Vielleicht benötigt ihr ein, zwei Versuche, um die für euch perfekte Konsistenz zu erreichen. Aber schließlich gibt es weitaus schlimmeres, als sich durch verschiedene Varianten Lavakuchen zu naschen, oder 😉 ?

Die meisten Rezepte für warme Schokotörtchen (auch Lava-Kuchen oder fondant au chocolat genannt), basieren auf denselben Zutaten: Schokolade, Butter, Zucker und Eier. Die Mengenverhältnisse unterscheiden sich aber deutlich. Und auch bei der Zuckermenge ist von 50 bis fast 200 Gramm fast alles dabei. Meine Devise: Weniger ist mehr.

Meine Lavakuchen-Tipps zu Form und Backzeit

Der Knackpunkt – die Backzeit – wird ebenfalls extrem unterschiedlich angegeben. Natürlich ist jeder Ofen anders. Ich persönlich mag es eher weich-cremig statt flüssig; gebe euch im Rezept aber gute Anhaltspunkte zum Testen unterschiedlicher Konsistenzen. Lavakuchen wird noch warm serviert – entweder zum Löffeln oder gestürzt. Es gibt zwar spezielle Lava Cake Förmchen, mit denen sich die Küchlein besonders gut stürzen lassen sollen. Diese sind meiner Erfahrung nach aber überflüssig.

Lava Kuchen Rezept

Geeignet sind u.a. Souffleförmchen oder einfache Einmachgläser (Sturzgläser). Werden sie gut eingefettet, lösen sich die französischen Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern wirklich problemlos. Und das Ergebnis schmeckt himmlisch. Beim Essen fühlt man sich ein bisschen so, wie wenn man im Schlaraffenland in eine große Schüssel Schokokuchenteig gefallen wäre… 🙂

Damir reiht sich der Lava Cake bei unseren beliebtesten Nachtisch-Rezepten ein, zu denen auch das klassische Tiramisu-Rezept oder Crème brûlée gehört. Übrigens: Der Low Carb Lava Cake ohne Zucker ist ebenfalls super. Lasst es euch schmecken!

Hinweis: Diesen Beitrag habe ich 2019 erstmals veröffentlicht und zuletzt 2023 aktualisiert.

Lava Cake

Lava Cake Schokokuchen
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
4,90 von 124 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Wer Schokolade mag, wird diese Lava Cake Muffins lieben! Die herrlichen kleinen Schokoladentörtchen mit flüssigem Kern sind superschnell zubereitet und ein echtes Desserthighlight.
Vorbereitung10 Minuten
Backzeit10 Minuten
Gesamt20 Minuten
Menge: 4 Törtchen

Zutaten

App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Die Schokolade klein hacken. Mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Einmal gut durchrühren und lauwarm abkühlen lassen.
  • Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 4 Souffle-Förmchen oder Sturzgläser gut einfetten; sie sollten etwa 7-8 cm Durchmesser haben. Wer die Lava Cakes später stürzen will, kann zur Sicherheit zusätzlich ein kleines Stück Backpapier rund ausschneiden und auf den Boden der Gläser legen.
  • Die Eier mit dem Zucker einige Minuten hell schaumig schlagen. Mehl darüber sieben. Salz und lauwarme Schoko-Butter-Masse zugeben und alles vorsichtig verrühren. Teig auf die Förmchen verteilen (er geht im Ofen kaum auf).
  • Lava Cakes 9-14 Minuten backen, siehe Tipp. Sofort noch warm servieren. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und zum Löffeln anbieten, oder nach dem Backen noch eine Minute warten und dann vorsichtig stürzen.

Anmerkungen

  • Die perfekte Backdauer hängt natürlich von eurem Ofen ab, aber auch von weiteren Kriterien.
  • Sie ist unterschiedlich, je nachdem, wie flüssig oder cremig der Kern sein soll und ob ihr eher größere flache oder aber kleinere und dafür höhere Förmchen habt.
  • Faustregel: Bei flachen Souffleförmchen mit einem Durchmesser von 8-9 cm sind es maximal 10 Minuten für einen flüssigen Kern und ca. 12 Minuten für einen cremig-weichen Kern. Bei höheren Förmchen mit einem Durchmesser von 6-7 cm sind es ca. 11 Minuten für einen flüssigen Kern und ca. 13 Minuten für weich-cremigen Kern.
Lava cake Rezept

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Auf andere Backformgröße umrechnen

Die passenden Zutatenmengen für andere Backformgrößen kannst du mit unserem Umrechner ermitteln.

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

Sündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben NachmittagenSündhaft lecker und absolut verführerisch: Heute gibt´s Lava Cake, herrliche kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern! Wer Schokolade (und Teigschlecken) mag, wird dieses Rezept für kleine Lava Kuchen lieben. Die warmen Schokotörtchen eignen sich für besondere Desserts nach einem festlichen Menü – aber auch als Seelenschmeichler an trüben Nachmittagen

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

28 Kommentare

  1. Hallo Kathrin,
    Ich möchte den Kuchen gerne an Weihnachten zubereiten. Ist es möglich den Teig schon vorher vorzubereiten? Und dann kurz vor dem Nachtisch noch dir Förmchen in den Ofen zu schieben?
    Danke und liebe Grüße
    Chiara

  2. Es ist leider nichts geworden. Nach 9 Min. war das Törtchen fest und speckig. Ich habe im Muffinblech gebacken. Vll war mein Ofen zu heiss? Aussen waren sie sehr weich, ich hätte sie nicht kürzer drin gelassen. Auf den Fotos sieht das Törtchen schon ordentlich fest aus ??‍♀️. Aber andere Frage, wieso kann der Kern flüssig bleiben? Da die Schokolade ja vorher geschmolzen wird?. Ich habe neulich Schokomuffins gebacken mit dicken Schokostückchen die teils noch fast flüssig waren. Jetzt wollte ich mal die offizielle Lava Geschichte backen ?

    • Hallo, das tut mir leid. Aber wenn du die anderen begeisterten Kommentare liest, siehst du, dass das Rezept eigentlich gut funktionieren sollte.

      Dass die Schokolade vorher geschmolzen wird und dann eh schon flüssig ist, spricht ja noch mehr dafür, dass sie auch weich bleibt

  3. Avatar von WalenciakWalenciaksagt:

    Lava cake super lecker und erste mal gemacht .Super gelungen .Ich habe mit 4 Eier gemacht und 50g Mehl .Teig im Thermomix geschlagen und in Heißluftfritüse Cossi gebacken 180° C 12 Minuten.Einfach lecker. Danke für die Rezept

  4. Avatar von Aimeé KeilAimeé Keilsagt:

    Das perfekte Rezept! So lecker, einfach und schnell, perfekter Kern- ich kann mich nicht beschweren. Nur bekomme ich immer die doppelte Menge raus- also 8 statt 4 (ich beschwere mich natürlich nicht, umso besser ?)

  5. Dieser Lava-Cake ist ein Muss für jeden Schokokuchen-Fan. Er ist einfach himmlisch. Für meine kleine Familie die perfekte Menge, wenn man einfach nur Lust auf ein Dessert hat. Einfach und schnell gemacht. Herzlichen Dank für das tolle Rezept.

  6. Hallo liebe Kathrin, kann man die Masse vormittags vorbereiten und erst abends in Förmchen füllen und dann erst backen? Oder muss alles just in time gemischt und gebacken werden?. Danke für deine Tipps

    • Avatar von Alexandra NagelAlexandra Nagelsagt:

      Moin Sanny, habe das Rezept zu Weihnachten hin gemacht, da meine Tochter und ich nur alleine waren, sind natürlich etliche schon gefüllte Förmchen noch übrig geblieben. Dann ab in den Kühlschrank damit und wir konnten noch 3 Tage jeder von uns eines essen. Sie werden zwar hart, aber das tut dem kein Abbruch. Ab in den vorgeheizten Backöfen und durchs luschern des Backofen Fenster einfach nach Gefühl gebacken, sobald sie oben ihre Risse bzw aufspringen sind, waren sie perfekt. Also keine Lebensmittel aus Angst oder Vorsicht verschwenden. ?

  7. Tolles rezept, hätte noch zwei minuten gebraucht.Allerdings war das mein erster versuch ,werde noch aufjedenfall weiter probieren. Danke !Familie war begeistert ich natürlich auch.

  8. Sehr lecker! Die Menge ergibt bei mir allerdings deutlich mehr… habe die dreifache Menge für 12 Küchlein gerechnet (Muffinform) und dann blieb mir noch genug für eine kleine Tarte. Nicht, dass ich mich beschweren würde 😀 liebe Grüße und frohe Weihnachten, Lara

  9. Avatar von NicoleNicolesagt:

    Liebe Kathrin
    Haben gerade dein tolles Rezept ausprobiert, und sie sind perfekt gelungen! Werden die Küchlein bestimmt noch ganz oft machen! Weil die dich ganz einfach zum zubereiten sind. Also wir sind jetzt Mega happy.

  10. Wirklich perfekt das Rezept…. mit der Backzeit muss ich noch bisschen jonglieren … habe mich noch nicht so richtig getraut die Lava Cakes so früh aus dem Ofen zu nehmen… war innen nicht mehr flüssig bzw. nicht mal cremig… aber auch durchgebacken derart fluffig und total lecker….
    Probiere ich wieder… jedes Mal ein wenig früher dann aus dem Ofen, bis es passt.
    Tolle Seite hier… tolle Rezepte, die funktionieren

    • Hallo Doris, vielen Dank für dein Feedback und das Lob, freut mich sehr!
      Und genau: Taste dich einfach immer weiter „vor“ mit der Zeit – irgendwann wird es (für dich) perfekt 😉