Schoko-Karamell-Shortbread (Millionaires Shortbread)

Drei Schichten voller Genuss: Dieses Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!

Karamell-Shortbread Rezept

Dieses Schoko-Karamell-Shortbread ist eine Wucht. In mehrerlei Hinsicht. Wobei der Geschmack natürlich am wichtigsten ist: Wenn sich buttriger, mürber Teigboden, eine cremige Karamellschicht und ein zartbitterer Schokoladenguss vereinen, kann eigentlich nur etwas Gutes herauskommen – oder?

Das fertige Shortbread mit Karamell und Schokolade erinnert ein wenig an Twix. Nur in besser. Zugegebenermaßen hat es das Millionaires Shortbread Rezept aber auch anderweitig in sich: Wer Kalorien zählt, sollte sich definitiv lieber an Knäckebrot halten 😉 . Außerdem braucht man für die Zubereitung etwas Muse. Ich rede gar nicht erst drumherum: Dass drei Schichten nunmal etwas aufwändig sind, dürfte klar sein. Wobei die Glasur ja nur aus einem simplen Schokoguss besteht. Kompliziert ist mein Schoko-Karamell-Shortbread dafür überhaupt nicht. Der Knetteig basiert auf meinem simplen Shortbread-Rezept, für das ich als „Geheimzutat“ neben Mehl auch Grieß verwende. Für die Karamellmasse gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten. Im Original Caramel Shortbread Rezept ist die Hauptzutat gesüßte Kondensmilch, also Milchmädchen. Meines basiert auf Karamellbonbons.

Für das einfache Millionaire Shortbread Rezept benötigt ihr also harte oder weiche Karamellbonbons. Viele! Die Schoko-Karamell-Shortbread-Riegel zuzubereiten, hat daher durchaus etwas Meditatives – das stoische Auspacken der Bonbons erdet, wie man so schön sagt 😉 . Auch das konstante gleichmäßige Rühren der Karamell-Masse ist beruhigend…

Zubereitung des Karamell Shortbreads mit Schokolade

Es gibt noch eine zweite Variante, das Millionaires Shortbread ohne Kondensmilch zu machen: Mit einer komplett selbstgemachten Karamellcreme. Je nach Zubereitungsart wird das Ergebnis eher fest oder weich. So oder so ist das Schneiden des fertigen Shortbread mit Karamell eine kleine Herausforderung. Aber unperfekt ist ja das neue perfekt. Und der Geschmack macht alle Mühen wett!

Caramel Shortbread Rezept

Das Schoko-Karamell-Shortbread zu essen ist wie ein Besuch im Schlaraffenland: süß, cremig, knusprig. Absolut himmlisch! Für mich bedeutet Millionaires Shortbread echtes Soulfood. Lasst es euch schmecken!

Hinweis: Diesen Beitrag habe ich 2019 erstmals veröffentlicht und zuletzt 2022 aktualisiert.

Karamell-Shortbread

Schoko-Karamell-Shortbread
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
4,71 von 17 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Mürbteigboden, Karamellcreme und Schokotopping: Millionaires Shortbread ist zwar etwas aufwändig, aber es lohnt sich. Genuss deluxe!
Vorbereitung40 Minuten
Backzeit25 Minuten
Kühlzeit2 Stunden 30 Minuten
Menge: 20 Stück

Zutaten

Für den Teig

Für das Karamell

  • 350 Gramm Karamell-Bonbons siehe Tipps
  • 50 Gramm Sahne
  • 60 Gramm Butter
  • 50 Milliliter Wasser

Für den Guss

App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Eine eckige Form (ca. 20*25 cm) mit Backpapier auslegen. Ofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei unterrühren. Mehl, Grieß und Salz dazu und zu einem homogenen Teig vermengen.
  • Teig in die Backform geben, glattdrücken, an der Oberfläche mehrmals mit der Gabel einstechen. Rund 25 bis 30 Minuten goldgelb backen.
  • Die Bonbons in einen mit Sahne, Butter und Wasser in einen Topf geben und bei niedriger Temperatur schmelzen lassen. Dabei ständig rühren! Bei mittlerer Hitze einige Minuten weiter köcheln lassen, bis das Karamell etwas dicklicher wird.
  • Karamell auf dem Knetteigboden verteilen. Kuchen ca. 1-2 Stunden kühlstellen. Danach für den Guss Schokolade und Butter schmelzen lassen und auf dem Karamell verteilen. Leicht fest werden lassen. Mit einem großen scharfen Messer vorsichtig in kleine Quadrate schneiden. Nochmals mindestens 1h kühlstellen.

Anmerkungen

Karamell-Shortbread Rezept

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!Schoko-Karamell-Shortbread, das sind drei Schichten voller Genuss. Das Millionaires Shortbread aus buttrigem Boden, sahniger Karamellmasse und Schokoladen-Topping ist einfach himmlisch!

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

6 Kommentare

  1. Avatar von MANFRED ISENSEEMANFRED ISENSEEsagt:

    Deine Rezepte sind einfach Klasse .Dein Backbuch versuche ich mal zu ergattern.Dann muss ich hier nicht alles immer alles extra aufschreiben .