Herzhafte Spinatquiche mit Feta und Mürbeteig

Knuspriger Boden, cremige Füllung: Diese einfache Quiche mit Spinat und Käse macht sich nicht nur zu Ostern gut!

spinatquiche Rezept

Wir lieben herzhafte Kuchen – und mit so einer leckeren Spinatquiche werden selbst Kinder zu Gemüsefans! Die Quiche mit Spinat und Feta schmeckt zu jeder Tageszeit: egal, ob morgens bei einem gemütlichen Brunch, zum Abendessen, beim Picknick oder zum Mitnehmen ins Büro.

Das Tolle am Spinatquiche-Rezept: Die Zubereitung ist unkompliziert – das Ergebnis macht trotzdem was her. Man kann sie zudem gut vorbereiten und auch einfrieren. Meine Erfahrung: Ein paar Stückchen Quiche mit Spinat auf Vorrat schaden nie 😉 … Vielleicht habt ihr ja Lust, das Ganze gleich jetzt zu Ostern auszuprobieren? Es ist zwar kein saisonales Rezept, dennoch passt die Tarte meiner Meinung nach am besten in den Frühling. Bei dem einfachen Spinatquiche-Rezept habe ich mich übrigens an zwei meiner „älteren“ Quiches orientiert: der Variante mit Tomaten sowie den kleinen Spinattartelettes. Basis ist jeweils ein simpler salziger Mürbeteig. Den kann man entweder vorbacken (dann wird er noch etwas knuspriger) oder direkt belegen. Letzteres spart Nerven 😉 . Denn ab und an rutscht so ein Mürbteigrand ja gerne mal herunter.

Für den Belag gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Meine Spinat-Quiche-Füllung basiert meist auf Tiefkühlspinat, wobei natürlich auch frischer geeignet ist. Ich nehme gerne bereits gehackten TK-Spinat, weil es dann noch schneller geht. Um das Ganze aufzupeppen, verfeinere ich die Spinatquiche mit Feta. Obendrauf kommt ein cremiger Guss aus Eiern, Schmand und Milch.

Tolle Varianten der Quiche mit Spinat und Käse

Geriebener Käse on top – fertig ist die einfache Spinat-Quiche mit Schmand! Mit Gouda wird die Spinatquiche milder, mit Bergkäse kräftiger. Wer etwas Abwechslung mag, kann auch Kräuterfrischkäse oder Ziegenfrischkäse verwenden. Wenn man die Spinat-Schafskäse-Quiche mit getrockneten Tomaten oder Kirschtomaten verfeinert, sieht sie noch etwas hübscher aus.

Spinattarte

Na, habt ihr nun Appetit auf ein Stück Spinatquiche bekommen? Oder vielleicht meine Blätterteigtaschen mit Spinat, die herzhaften Blätterteig-Schnecken, Rosenmuffins, die vegane Tomatenquiche oder die bunte Frühlingsquiche? Ich freue mich wie immer auf euer Feedback zum Rezept!

Spinat-Quiche

Spinatquiche
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
5 von 6 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Ein herzhafter Kuchen für unterschiedlichste Anlässe: Diese Quiche mit Spinat und Feta schmeckt zum Brunch genauso wie zum Abendessen
Vorbereitung25 Minuten
Backzeit45 Minuten
Kühlzeit30 Minuten
Menge: 1 Quicheform (ca. 30 cm)

Zutaten

Für den Teig

  • 220 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm Butter kalt und in Stückchen
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 1 Esslöffel Wasser sehr kalt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel zum Bestreuen

Für den Belag

  • 450 Gramm TK-Spinat am besten gehackter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Teelöffel Öl
  • 130 Gramm Schmand oder Frischkäse
  • 100 Gramm Feta
  • 100 Milliliter Sahne
  • 3 mittelgroße Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben
  • 70 Gramm geriebener Käse
App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben, die kalte Butter in sehr kleinen Stückchen mit dem Ei, dem Eiswasser und dem Salz zügig unterkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie verpackt ca. 30 Minuten kühlstellen.
  • Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Zwiebel hacken und in einer Pfanne zusammen mit dem Tiefkühlspinat in etwas Öl. Sobald dieser aufgetaut ist, vom Herd nehmen und gut ausdrücken oder auf einem Sieb abtropfen lassen.
  • Den Teig auf die Größe einer 28-30 cm großen Quiche- bzw. Tarteform ausrollen (plus Rand); in die Form legen und einen Rand hochziehen. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und mit 1-2 Esslöffeln Semmelbröseln bestreuen.
  • Für den Guss Schmand und Eier verquirlen. Dann die Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Kräutern nach Belieben abschmecken. Feta klein würfeln. Unter den leicht abgekühlten Spinat heben.
  • Erst die Spinatmasse, dann den Guss auf dem Teigboden verteilen. Die Quiche 10 Minuten backen, dann mit dem Käse bestreuen und nochmals ca. 30-35 Minuten backen. Eventuell gegen Ende abdecken. Die Quiche schmeckt sowohl warm als auch kalt und lässt sich gut stückweise einfrieren.
spinatquiche Rezept

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Tipps & Tricks zum Mürbteig

Damit euch dieser Mürbteig sicher gelingt, lest euch mein Grundrezept durch. Hier gibt es auch Antworten auf häufige Fragen wie: Warum lässt sich Mürbteig nicht ausrollen oder warum muss Mürbteig kühlen? Hier geht’s zum Mürbteig-Grundrezept

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.So gelingt die Spinatquiche garantiert: Ein einfaches Rezept für eine herzhafte Spinat-Feta-Quiche mit knusprigem Boden und cremiger Füllung.

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

2 Kommentare