Super saftiger Selterskuchen vom Blech (Sprudelkuchen)

Schnell, einfach, aber was für ein Genuss! Dieser Blechkuchen mit Mineralwasser im Rührteig begeistert Groß und Klein.

schneller Saftiger Sprudelkuchen Selterskuchen

So ein schneller Selterskuchen ist wie gemacht für die große Runde: Nicht nur, dass der Sprudelkuchen vom Blech wirklich blitzschnell und noch dazu easy zuzubereiten ist. Man kann ihn je nach Anlass auch noch ganz unterschiedlich verzieren. Und macht garantiert eine komplette Geburtstagsgesellschaft oder Kaffeeklatschgäste glücklich!

Klar, sonderlich spektakulär ist das Mineralwasserkuchen-Rezept nicht gerade. Muss es aber auch nicht sein. Es hat ja einen guten Grund, wieso Kuchenklassiker wie Sandkuchen und Marmorkuchen seit Jahrzehnten so beliebt sind. Dieser Blechkuchen, der je nach Region mal Sprudelkuchen, Selterskuchen oder Mineralwasserkuchen heißt, hat einfach eine geniale Konsistenz. Wenn das kohlensäurehaltige Wasser am Schluss wirklich nur ganz vorsichtig untergerührt wird, ist das Ergebnis herrlich saftig und flaumig zugleich (ähnlich wie beim Zebrakuchen).

Oft ist ein Selterskuchen ein Tassenkuchen; man misst die Zutaten also mit einem Bechermaß ab. Ich persönlich finde Rezepte mit Gewichtsangabe aber vieeel praktischer und genauer (jeder hat schließlich anders große Tassen). Und „mein“ Rezept ist auch sicher nicht aufwändiger. Die Grundzutaten – Mehl, Zucker, Eier, Flüssigkeit und Fett – sind dieselben wie in jedem Standard-Rührteig. Anders als beim Konfettikuchen oder Fantakuchen (beide ebenfalls sehr zu empfehlen!) backe ich den Selterskuchen ohne Öl. Ähnlich wie den Legokuchen.

Schöne Deko für den Selterskuchen

Für die Deko gibt es viele schöne Möglichkeiten. Kinder lieben den einfachen Selterskuchen mit Pudding im Teig besonders bunt. Also: mit unterschiedlichstem Zuckerdekor auf einem simplen Puderzuckerguss. Genauso gut lässt er sich mit Schokoglasur bestreichen; weißer sowie dunkler.

Saftiger Sprudelkuchen


Der Rührkuchen mit Mineralwasser ist so saftig, dass er sich gut am Vortag backen lässt. Auch Einfrieren klappt perfekt. Probiert das Rezept mal aus – und verratet mir gern in den Kommentaren, wie dieser Kuchentyp in eurer Region heißt 🙂 .

Hinweis: Diesen Beitrag habe ich 2020 erstmals veröffentlicht und zuletzt 2023 aktualisiert.

Selterskuchen

Saftiger Sprudelkuchen
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
4,58 von 128 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Luftig, locker und unglaublich saftig: Dieser Sprudelkuchen aus Rührteig mit Mineralwasser schmeckt der ganzen Familie
Vorbereitung15 Minuten
Backzeit20 Minuten
Menge: 1 Backblech

Zutaten

Für den Teig

Für den Guss

  • 200 Gramm Puderzucker
  • 5 Esslöffel Milch grobe Angabe
  • Zuckerstreusel nach Belieben
App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Eier und Puderzucker einige Minuten sehr hellschaumig schlagen. Mehl mit Mandeln, Backpulver und Puddingpulver vermischen.
  • Trockene Zutaten im Wechsel mit der geschmolzenen Butter sowie Vanillemark nicht zu lange unter die Eiermasse rühren. Am Schluss das Sprudelwasser ebenfalls nur kurz und vorsichtig unterrühren, damit die Kohlensäure im Teig bleibt. Kuchen rund 20 Minuten backen.
  • Den Kuchen abkühlen lassen. Für den dünnen Guss gesiebten Puderzucker mit so viel Milch glattrühren, dass eine zähe, aber streichfähige Masse entsteht. Auf dem Kuchen verteilen und mit Zuckerdekor verzieren.
schneller Saftiger Sprudelkuchen Selterskuchen

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Tipps & Tricks zum Rührteig

Damit euch dieser Rührteig sicher gelingt, lest euch mein Grundrezept durch. Hier gibt es auch Antworten auf häufige Fragen wie: wann wird Rührkuchen speckig? oder warum gerinnt Rührteig? Hier geht’s zum Rührteig-Grundrezept

Auf andere Backformgröße umrechnen

Die passenden Zutatenmengen für andere Backformgrößen kannst du mit unserem Umrechner ermitteln.

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

Sprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklichSprudelkuchen vom Blech ist der perfekte Kuchen für Kindergeburtstage oder kleine Feiern. Der saftige Selterskuchen mit Mineralwasser im Rührteig kommt einfach immer gut an! #sprudelkuchen #selterskuchen #kindergeburtstag #backenmachtglücklich

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

28 Kommentare

  1. Genau ans Rezept gehalten, wurde bei uns leider nix, flach wie ein Brett auf dem Blech, wie bei Annette unten…

  2. Avatar von MichaelaMichaelasagt:

    Wenn ich statt Butter, Öl verwenden will dann die gleiche Menge in Gramm?
    Hab schon viel von dir gebacken. Auch deine Amerikaner ein Traum. Auch da die Frage ob ich Butter durch Öl ersetzen kann. Lg

  3. Avatar von ClaudiaClaudiasagt:

    Hallo
    mein Sohn hat nächste Woche Geburtstag und sich einen bunten Kuchen für die Kita gewünscht. Das Rezept klingt toll. Da ich die Konsistenz allerdings noch nicht kenne, würde mich interessieren, ob man den Teig einfärben kann?
    LG

    • Hallo, ich vermute schon, dass das geht, da es ja ein Rührteig ist. Allerdings musst du natürlich schauen, dass der Teig fluffig bleibt – er soll mit dem Wasser ja nur noch kurz verrührt werden. Also eventuell vor dem Mineralwasser-Schritt färben?

  4. Das Rezept ist sehr einfach, schmeckt aber wirklich gut.
    Bei der Zubereitung wurde anstelle von flüssiger Butter – Öl angegeben.

  5. Hallo
    Beim Durchlesen des Rezeptes ist mir aufgefallen, dass nicht erwähnt ist, wo die eier-puderzucker Masse letztlich rein soll… zu den trockenen Zutaten? Oder zusammen mit dem Öl (flüssiger butter) vermengen und dann zu den trockenen Zutaten?

    LG

    • Hallo Aileen, danke für den Hinweis – ja, etwas missverständlich ausgedrückt. „Trockene Zutaten im Wechsel mit dem Öl sowie Vanillemark (unter die Eiermasse!) rühren.
      Ich werde es ergänzen

  6. Avatar von Daniela KriescheDaniela Krieschesagt:

    Hallo! Habe den Kuchen zum 4. Geburtstag meiner Tochter gebacken. Er schmeckt ganz fantastisch und es wird bestimmt nicht das letzte Mal sein, das ich ihn gebacken habe. Meine Tochter hatte sich diesen Kuchen ausgesucht(weil er wohl so schön bunt ist), wollte ihn dann aber nicht essen wegen dem „weißen“ obendrauf! :)) Wollte Dir aber trotzdem einen Kommentar da lassen! Viele liebe Grüße aus Spiesheim (Rheinhessen)

  7. Avatar von Nadine Müller-KümmerleNadine Müller-Kümmerlesagt:

    Hallo zusammen
    Die 2 Päckchen Puddingpulver werden nicht extra erwähnt bei der Zubereitung. Sind sie mit trockene Zutaten umschrieben? LG

  8. Hallo Kathrin,
    Genau weil es verschiedene Tassen gibt liebe ich bei meinem Fanta/Selterskuchen die Tassenangabe. Wenn du z.B. Puppentassen nimmst, 2ccl, hast du die Menge für eine Puppenbackform. Aber ansonsten liebe ich diesen Kuchen auch seeehr. Den Puddingguss muss ich beim nächsten Mal unbedingt ausprobieren. LG Sigrid

  9. Avatar von Anette WeymannAnette Weymannsagt:

    Leider überhaupt nicht aufgegangen, in der Zubereitung wird Öl erwähnt , wahrscheinlich ist die Butter gemeint? Vom Blech heißt bitte was.? Ich hatte ein tiefes Backblech und der Kuchen ist platt wie eine Flunder.

    • Hallo Annette, das tut mir leid; hast du zu viel gerührt? Der Kuchen gelingt mir seit Jahren so. Das mit dem Öl ist natürlich ein Tippfehlers, soll flüssige Butter heißen. Hast du ein sehr großes Blech??

  10. Danke liebe Kathrin, für deine wie immer köstlichen Rezepte, hab schon vieles nachgebacken und alles gut geschmeckt. Ich bin ein großer Fan von dir und danke für deine tollen Rezepte glg. Ingrid aus der Steiermark ?????

  11. Also, ich muss schon sagen, das Rezept ist super! Ich hab allerdings keinen Kuchen daraus gemacht sondern Donuts und alle haben über den herrlich fluffigen Teig geschwärmt. Total toll!