Einfache Raffaello-Torte ohne Gelatine

Gelingsicheres Rezept für eine himmlische Raffaello-Torte ohne Gelatine ♥ Für uns die beste Kokostorte überhaupt!

Raffaellotorte

Wenn ich behaupte, dass diese Raffaello-Torte einfach ist (und nicht nur einfach köstlich), dann dürft ihr mir das glauben. Ich gehöre nicht gerade zu den Menschen, die viel und gerne Torten backen bzw. verzieren. Umso wichtiger ist mir natürlich, dass mein Raffaello-Torte-Rezept gelingsicher ist.

Wie wohl viele andere habe ich als erstes die TV-Werbung im Kopf, wenn ich an Raffaello denke. Keine Ahnung, ob es den Spot mit der Frau im weißen Kleid noch gibt. Die Raffaellotorte jedenfalls gehört wie Maulwurfkuchen oder Fantakuchen seit Jahrzehnten zu den absoluten Tortenklassikern. Es gibt zahlreiche Varianten für Raffaellokuchen, die sich mehr oder weniger voneinander unterscheiden. Warum ich mein eigenes kreiert und nicht eines der bewährten verwendet habe? Zum einen sind mir zwei Rezepte recht bekannter Webseiten gehörig misslungen. Außerdem sollte meine Raffaello-Torte ohne Gelatine sein, da ich oft nach einer vegetarischen Alternative werde. (Die Oreo-Torte, der No Bake Kokos-Cheesecake oder die Panna Cotta Torte sind ebenfalls tolle Rezepte ohne Gelatine). Voilá, hier ist sie, meine leichte Raffaellotorte:

Nachdem die von mir zunächst gebackenen Kokos-Rührteig-Böden maximal 2 cm hoch wurden, eher zäh statt fluffig, und damit nie 1-2 Mal hätten durchgeschnitten werden können, bin ich einfach auf mein erprobtes Biskuit-Grundrezept ausgewichen. Merke: Die eigenen Rezepte sind immer die besten 😉 !

Besonders schnelles Rezept für Raffaello-Torte

Solltet ihr wenig Zeit haben, könnt ihr auch mal fertige Tortenböden kaufen und somit eine schnelle Raffaello-Torte ohne Backen machen. Da die Konfekt-Verpackung weiß-rot ist und momentan Beerenzeit, habe ich mich für eine Raffaello-Himbeertorte entschieden, die sich durch etwas Himbeerkonfitüre zwischen den Schichten noch fruchtiger machen ließe.

Und eine Tortenpalette braucht ihr, wenn der kleine Sohn mit der flachen Hand auf Mamas sorgfältig verzierte Cremetorte schlägt 😉 … Glücklicherweise hat eine ordentliche Tortenpalette die größten optischen Schäden wettmachen können. Viel Spaß beim Nachbacken und Schlemmen der Raffaello-Torte!

Hinweis: Diesen Beitrag habe ich 2016 erstmals veröffentlicht und zuletzt 2023 aktualisiert.

Raffaello-Torte

Raffaellotorte
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
4,66 von 1044 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Diese köstliche Kokostorte ist ein Blickfang auf jeder Kaffeetafel! Die Raffaello-Torte lässt sich gut vorbereiten und im Sommer zusätzlich mit Beeren dekorieren
Vorbereitung40 Minuten
Backzeit25 Minuten
Kühlzeit3 Stunden
Menge: 1 Springform (26 cm)

Zutaten

Für die Biskuitböden

Für die Füllung

  • 8 Stück Raffaello
  • 300 Gramm Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Zucker

Für Überzug und Deko

  • 50 Gramm Kokosraspel
  • 300 Gramm Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 10 Stück Raffaello grobe Angabe
  • 10 Stück Himbeeren grobe Angabe
App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen oder einfetten.
  • Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Dabei nach und nach etwa die Hälfte des Zuckers einriesen lassen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Die Masse auf den Eischnee geben und vorsichtig unterheben (nicht mehr stark rühren!)
  • Das mit dem Backpulver vermischte Mehl auf die Eiercreme sieben und ebenfalls vorsichtig unterheben. Teig in die Form füllen, den Biskuit in ca. 25 Minuten goldgelb backen und abkühlen lassen.
  • Den abgekühlten Biskuit einmal waagrecht mit einem großen scharfen Messer oder einem Faden halbieren. Einen Tortenboden auf eine Tortenplatte legen.
  • Die Raffaello für die Füllung klein hacken. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, die Raffaellostückchen unterheben. Die Creme gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen und glattstreichen. Den zweiten Biskuitboden auflegen.
  • Für den Überzug zunächst die Kokosraspel in einer kleinen Pfanne ohne Fett kurz anrösten; darauf achten, dass sie nicht zu braun werden. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Die Torte mit der Sahne rundherum einstreichen.
  • Die Torte inkl. deren Seiten mit Kokosraspeln bestreuen. Ca. 3 Stunden oder über Nacht kühlstellen. Vor dem Servieren im Wechsel mit Raffaello und Himbeeren dekorieren.
Raffaellotorte

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Tipps & Tricks zum Biskuitteig

Damit euch dieser Biskuit sicher gelingt, lest euch mein Grundrezept durch. Hier gibt es auch Antworten auf häufige Fragen wie: warum wird Biskuit trocken?, wann geht Biskuit nicht auf? oder Warum fällt Biskuit zusammen? Hier geht’s zum Biskuitteig-Grundrezept

Auf andere Backformgröße umrechnen

Die passenden Zutatenmengen für andere Backformgrößen kannst du mit unserem Umrechner ermitteln.

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.Gelingsicheres Rezept für eine köstliche Raffaello-Torte ohne Gelatine, für uns die beste Kokostorte überhaupt.

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

60 Kommentare

  1. Heute gebacken, vom Geschmack her top. wollte nur wissen wie hoch sollte der Teig eif sein? und wie dick die Konsistenz vom Teig?
    liebe Grüsse

    • Hallo, also die Konsistenz ist biskuittypisch, luftig, cremig, weder flüssig noch fest. Er soll so hoch sein, dass man ihn gut einmal teilen kann und die Schichten nicht zu dünn sind, also wie auf dem Bild etwa (gemessen hab ich das noch nie).

  2. Hallo Kathrin, deine Raffaello-Torte ist der Hammer, für alle die Kokos lieben. Ein herrlich leckerer Genuss, wirklich super miteinander abgestimmt und nicht zu süß. Einfach perfekt! LG Caro

  3. Hi. Ich habe die Torte nach Rezept doppelstöckig gebacken und noch Himbeeren unter den Belag gehoben. Echt mega lecker. Ich würde gerne ein Bild hochladen…

  4. Avatar von Gabriele WolfGabriele Wolfsagt:

    Ich habe sie gemacht ur gut geworden super Rezept alles geklappt. Hab nur unter die Creme himmerbeermarmelade getan Schade dass man kein Foto schicken kann

  5. Avatar von SandraSandrasagt:

    Kann ich die Himbeeren pürieren und es mit der Füllung vermischen? Denken Sie, dass es schmecken würde?

  6. Avatar von SandraSandrasagt:

    Hallo! Ich hab diese Woche Prüfung im Fach Soziales und ich werde diese Torte backen. Die sieht mega lecker aus! Könnten sie mir sagen welcher Teig es ist? Also Rührteig oder Biskuitteig oder ..? 🙂

  7. Hallo, bin wirklich mmer wieder begeistert von euren Rezepten. Hab schon soviel gemacht nur, die Raffaello torte schaut zwarsehr gut aus und schmeckt gut!! aber der Geschmack entspricht nicht dem Namen der Torte. Lg

  8. Avatar von Vanessa SchreiberVanessa Schreibersagt:

    Vielen Dank für das tolle Rezept und die inspirierende Seite. Diesmal galt es, eine Geburtstagstorte für meinen Mann zu finden, der mit Kuchen und Süßigkeiten im Allgemeinen keinerlei Verträge hat…
    Erstens sah sie sensationell gut aus ( habe ganz genau jeden einzelnen Schritt befolgt) und zweitens war sein Kommentar: „ sehr lecker!“ ( mehr Lob gibt es nicht ;-)!!!
    Freue mich schon darauf, weitere Rezepte zu probieren! Liebe Grüße

  9. Avatar von AlmisaAlmisasagt:

    Gruezi.Ich bin aus Bosnien und bei uns es gibtes schonn mehr Jahre dieses Recept von Kuchen ,oder Torten Rafaelo.Es gibt ferschidene Razepten.Ich will Ihnen ein einfache schreiben .5 Eier(separat machen weisse von die Gelbe),5 Grosse Loffel Zucker,Kokos Mehl 250 gr.(muss schauen weil sind nicht alles gleich)schauen das einfach von Augen(wie sagen).Erstes muss Eier gut Mixen,dann zuker geben und nacher Kokos Mehl.Das backen langsam,leicht.Wenn ist fertig mit sirup von Orange wenig sprizen,oder kann auch Milch.Wenig.Gelbe Eier miksen ,wieder gleich Zucker geben und 1 Stuck Margarin,Vanill zucker und wider Kokos Mixen.Schlag Sanne Mixen und machen auf das alle und wider Kokos oben.

  10. Danke für das tolle Rezept. Gibt es Tipps, wie der Teig so schön wie bei dir aufgeht? Bei mir ist der Biskuitboden nicht so hoch aufgegangen, habe mich aber genau ans Rezept gehalten. Woran könnte es liegen?

  11. Avatar von KatharinaKatharinasagt:

    Ich liebe dieses Rezept, ich hab’s seit 2017 schon sooo oft gebacken, ob mit Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, als Drip cake, naked cake usw.
    Das Rezept ist so schön einfach, funktioniert immer und schmeckt 1000 mal besser als andere komplizierten Raffaello Rezepten. Dieses Wochenende wird aus dem Rezept eine kleine Hochzeitstorte zur Diamanten Hochzeit.

  12. Avatar von Nicole StaudingerNicole Staudingersagt:

    Hallo!
    Vielen Dank für dieses supertolle Rezept!!!!Bis jetzt hatte ich mit Raffaello Torten leider immer Pech.Die sind nie so geworden wie sie sollten.Aber mit diesem Rezept hat es endlich geklappt und alle waren begeistert und haben mich gebeten so bald wie möglich wieder eine zu backen :-))

  13. Liebe Kathrin!
    Habe die Torte vor kürzem erstes Mal gebacken und die kann richtig gut an! Ist wirklich sehr lecker geworden! Meine Schwiegermutter hat demnächst Geburtstag und da sie ihr auch total gut geschmeckt hat, entschied ich mich sie für sie zu backen. Dachte aber, dass ich sie zwei mal durchschneide um sie zwei mal zu befülen .. was denkst du? Wird es nicht zu viel des Guten ? Falls nein, sollte ich den die doppelte Menge der Zutaten für die Füllung nehmen?oder sollte ich eine andere Füllung machen?( ich meine die zweite Füllung) Welche würde dazu am besten passen? Kannst du mir einen Tipp geben? Kann man sie trotz Kokosraspel irgendwie auch dekorieren?? Besten Dank & liebe Grüsse Lucy

    • Hallo Lucy, das freut mich 🙂
      Zweimal durchschneiden könnte etwas zuviel des Guten sein, da werden die Schichten wohl recht dünn. Evetuell müsstest du dafür mehr vom Teig und mehr von der Füllung nehmen. Die Füllung an sich kannst du schon verwenden. Vielleicht eine Schicht mit Zitrone aromatisieren, eine mit etwas Himbeerpüree?

  14. Hi, ich finde die Torte klingt wirklich gut. ich würde die gerne für meine beste Freundin für morgen backen. leider dauert die Zugfahrt dahin 2 1/2 Stunden. Meinst du ich kann die Torte heute backen und einfrieren, damit sie die Zug fahrt überlebt?

    • Hallo Juli, puh, einfrieren und dann im Zug auftauen lassen ist glaube ich keine so gute Idee. Ich würde sie eher abends backen und dann in einer Kühltasche transportieren…

  15. Sehr leckeres und wirklich einfaches Rezept. ❤
    Ich habe in die Füllung noch Erdbeeren mit reingeschnibbelt und auch damit verziert. Kam sehr gut an.?

  16. Hallo, mein Tortenboden ist leider sehr dünn geworden deswegen kst mein Kuchen nicht so hoch wie deiner woran kann das liegen was habe ich falsch gemacht?

  17. Vielen Dank für das tolle Rezept. Wir haben noch nicht viel Erfahrung im Torten backen und Heute war es soweit. Die Raffaellotorte war dran. Mein Mann und ich haben sie gemeinsam gebacken 🙂 und sie ist wirklich hervorragend geworden. Und sie ist tatsächlich gelungen. Ich freu mich sehr und mag eure Seite wirklich gern. Danke für die tollen Anregungen die ihr uns regelmässig schenkt.
    Marina

  18. Ich muss sagen ich kann mich absolut nicht mit Sahnesteif anfreunden. Es schmeckt alles widerlich damit. Selbst mit süßen. Ohne sahnesteif ist Dad aber eine schöne und einfache Torte. Hab die gerade im Kühlschrank stehen und freu mich schon drauf. Vielen Dank dafür

    • Hallo Kriszi,
      ich habe ehrlich gesagt noch nie gemerkt, dass Sahnesteif überhaupt einen Geschmack hat 😉 Hast du schon verschiedene Marken getestet? Da ist ja eigentlich nichts drin, was (komisch) schmecken könnte.

  19. Kann ich die Torte bereits heute Abend machen, wenn ich sie für Samstag mittag benötige? Was meinst du? Oder denkst du, schmeckt sie dann nicht mehr frisch?

  20. Avatar von DanielaDanielasagt:

    Hallo Kathrin,
    vielen Dank für dieses lecker klingende Rezept! Ich mag es allerdings gerne etwas fruchtiger. Meinst du, ich könnte in die Füllung ohne Probleme einige TK-Himbeeren untermischen?
    Viele Grüße
    Daniela

    • Hallo Daniela, solange die Beeren die Creme nicht verwässern/verflüssigen, dürfte das kein Problem sein. Lieber erstmal mit etwas weniger probieren, und evtl. vorher auftauen und abtropfen lassen. Frische Beeren gehen evtl. noch besser.

  21. Huhu Kathrin,
    Ich möchte die Torte nächste Woche machen, möchte aber eine Fondant Decke drüber machen was verwende ich da am besten damit mir der fondant nicht wegläuft weil ich das alles schon am abend davor machen muss da ich am Morgen keine Zeit habe
    Liebe Grüße Michelle 🙂

      • rahm und fondant verträgt sich nicht..du musst eine ganage machen,geht auch mit weisser schoggi..dann kannst du den kuchen mit fondant überziehen.aber NICHT in den kühlschrank stellen..sonst wird derfondant glibberig!!!

  22. Avatar von MichelleMichellesagt:

    Super lecker !! Habe zwei Biskuitböden nach eigenem Rezept gebacken und sozusagen nur das Rezept für die Füllung und den Überzug genommen, war super und gar nicht so mächtig. Habe noch Ananas auf die Füllung gelegt und statt 8 Raffaello die ganze Packung reingemischt 😉

    Sehr lecker und ich werde es wieder machen!! Danke für das Rezept 🙂

  23. Hallo liebe Kathrin. ich möchte die Torte morgen für meine Schwägerin zum Geburtstag backen. Sie muss ca 30min Fußweg überstehen. Schafft sie das ohne das mir die Sahne verläuft?
    Ich bin noch Anfänger was backen betrifft und hab deshalb Angst das wir ankommen und ich hab Sahnesoße 😀
    Oder hast du eventuell einen tip das dieses Unglück nicht passiert?

    Liebst,
    Jacky

    • Hallo Jacky, da es morgen nicht extrem heiß werden soll, müsste das schon klappen. Kühle sie vorher einfach gut und lange durch. Wenn du die Möglichkeit hast, ist eine Kühltasche mit Kühlakku natürlich auch gut.
      Viel Spaß beim Backen und Genießen!

  24. Avatar von AntigonaAntigonasagt:

    Hallo liebe Kathrin

    Ich finde deine Rezepte soo toll, dass ich manchmal nicht weiss, welchen Kuchen ich als erstes backen soll. Am liebsten alle auf einmal!????

    Meine Schwester hat heute Geburtstag und deine Raffaello-Torte kommt genau richtig. Damit er aber schön hoch wird (meine Schwester steht nämlich drauf) wollte ich dich fragen ob du mir ein paar Tipps geben könntest, wie ich das mit Gelatine hinbekommen würde? Ich würde mich sehr freuen.
    Lg Antigona

    • Liebe Antigona,
      danke, das freut mich wirklich sehr 🙂

      Zu deiner Frage: Willst du also mehr Creme machen, damit die Torte höher wird? Dann würde ich die Gelatine einfach nach Packungsanleitung einweichen, auflösen und langsam unterrühren. Falls du eine kleinere Springform hast, mache mein Rezept doch einfach darin. Dann bekommst du wahrscheinlich 3 statt 2 Biskuitboden-Schichten und die Torte wird insgesamt richtig hoch. (Da deine Schwester heute schon geburtstag hat: Plane auf jeden Fall mind. 1h Kühlzeit ein!)

    • Liebe Ela,
      Danke! Ich hatte das Gelatine-Thema erstmal ehrlich gesagt gar nicht auf den Schirm, da ich zwar fast ausschließlich vegetarisch esse, aber nicht strikt, sondern zB auch Gummibärchen. Aber wenn so eine Torte auch gut ohne Gelatine funktioniert – es kommt eben auf die anderen Zutaten an – ist das ja so oder so besser ?