Vanille-Cupcakes mit Buttercreme-Frosting

Saftige und fluffige Cupcakes mit einem Topping aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe!

die besten Vanille-Cupcakes
Sponsored Post | Werbung

Mit diesen wunderbaren Vanille-Cupcakes mit Buttercreme macht ihr Groß und Klein glücklich! Denn wenn es ein Gewürz gibt, das wahrscheinlich fast jeder mag, dann ist es sicherlich Vanille.

Die Cupcakes mit Vanille sind fluffig und üppig, schmecken einfach nur köstlich und sind noch dazu schön auszusehen. In meinem einfachen Vanille-Cupcakes Rezept gehen saftiger Rührteig, cremiges Frosting und leckere Deko eine wunderbare Liaison ein. Basis ist mein Cupcakes-Grundrezept, das ich diesmal mit Joghurt und gemahlenen Haselnüssen verfeinert habe. Plus natürlich einer ordentlichen Portion Bourbon-Vanille. Vanilleschoten, eines der teuersten Gewürze der Welt, werden nicht ohne Grund als „Königin der Gewürze“ bezeichnet. Wir lieben ihr feines Aroma – das definitiv viel zu schade ist, um es nur für Vanilleeis zu verwenden 😉 .

Auch im Frosting der Cupcakes mit Vanille-Buttercreme ist das Mark zu finden (entweder in Form von gemahlener Bourbon-Vanille oder von Vanille-Extrakt). Zum Hingucker werden die Vanilla Cupcakes, indem man sie noch mit den Tortina White unseres Partners Loacker toppt: knusperleichte Törtchen aus weißer Schokolade und einem Kern aus mit Haselnusscreme gefüllten Waffelblättchen.

Die richtigen Zutaten für die besten Vanille-Cupcakes

Wie auch in den Vanille-Buttercreme-Cupcakes stecken nur gute Zutaten darin: hochwertige weiße Schokolade, geröstete Nüsse sowie echte Bourbon-Vanilleschoten. Übrigens lässt sich das Vanilla Cupcakes Rezept nach Lust und Laune variieren. Zum Beispiel mit Kokosflocken oder klein gehackten Tortinas im Teig. In meinem Frosting-Guide findet ihr zudem viele leckere Topping-Möglichkeiten.

Als Ergänzung zu den Cupcakes mit Vanille-Buttercreme empfehle ich euch zudem die Schwedische Mandeltorte, meine Geburtstagstorte mit weißer Schokolade, die Blondies, die Vanillemuffins oder das Vanille-Fudge.

Hinweis: Diesen Beitrag habe ich 2020 erstmals veröffentlicht und zuletzt 2023 aktualisiert.

Vanille-Cupcakes

Vanille Cupcakes mit Buttercreme
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
4,71 von 31 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Edle Cupcakes mit Vanille-Buttercreme. Diese köstlichen Mini-Törtchen sind einfach zuzubereiten, aber machen richtig was her!
Vorbereitung25 Minuten
Backzeit20 Minuten
Kühlzeit15 Minuten
Menge: 12 Cupcakes

Zutaten

Für den Teig

Für das Frosting

Für die Deko

App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln dazugeben und jeweils gut unterrühren. Mehl mit Nüssen, Backpulver und Salz vermischen. Zusammen mit dem Joghurt und dem Vanillemark zur Eiermasse geben und kräftig, aber kurz verrühren.
  • Teig in Muffinförmchen aus Papier oder Silikon füllen und diese am besten zusätzlich in ein Muffinblech stellen. Rund 20 Minuten backen.
  • Für das Frosting die weiche Butter schaumig schlagen; gesiebten Puderzucker nach und nach unterrühren, zuletzt Vanille und Joghurt dazugeben. Frosting ca. 15 Minuten kühlstellen.
  • Buttercreme auf die abgekühlten Cupcakes streichen oder spritzen. Mit Tortina-Vierteln oder -Achteln, gemahlener Bourbon-Vanille sowie geriebener weißer Schokolade dekorieren.

Anmerkungen

  • Die Cupcakes lassen sich wunderbar variieren. Zum Aufpeppen des Teigs eignen sich z.B. zusätzliche Kokosflocken oder gehackte, geröstete Nüsse bzw. Mandeln. Mit klein gehackten Tortina-Törtchen im Rührteig bekommen die Cupcakes einen zartschmelzenden Schoko-Kick
  • Zum Verzieren eignet sich auch jedes andere Topping aus meinem Frosting-Guide
die besten Vanille-Cupcakes

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Tipps & Tricks zu Cupcakes

Damit euch diese Cupcakes sicher gelingen, lest euch mein Grundrezept durch. Hier gibt es Antworten auf häufige Fragen wie: Wann fallen Cupcakes zusammen? Weitere Tipps stehen auch im Rührteig-Guide. Hier geht’s zum Cupcake-Teig-Grundrezept

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Sponsored Post in Zusammenarbeit mit Loacker (was bedeutet das?). Er enthält zudem Affiliate Links (was bedeutet das?).

Saftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für GeburtstageSaftige und fluffige Vanille-Cupcakes mit einem Frosting aus verführerischer Vanille-Buttercreme: Diese edlen Törtchen sind perfekt für besondere Anlässe! Toll zum Beispiel als Hochzeits-Cupcakes oder für Geburtstage

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.

16 Kommentare

  1. Avatar von NicoleNicolesagt:

    Hallo,
    kann ich die Creme auch schon einen Tag vor dem Servieren auftragen und im Kühlschrank aufbewahren? Da ich sie Samstag für eine Hochzeit machen will und Freitag abend schon in der Location abgeben möchte, da sonst zu wenig Zeit ist.
    LG Nicole

  2. Super super lecker. Einfach perfekt. Die Cupcakes schmecken köstlich, sind überall gut angekommen. Die Cupcake Liebe ist neu entfacht.

  3. Hallo, ich würde die Buttercreme von den cupcakes gerne für deinen Konfettikuchen nehmen, würde das für ein ganzes Blech reichen oder muss ich da mehr oder vielleicht sogar weniger von den Zutaten nehmen. LG;)

  4. Hallo Kathrin, jetzt hat man ja Zeit zum Backen, und da kamen deine Cupcakes genau recht. Wir haben die tortina mit reingepackt, wo sie natürlich geschmolzen sind, was aber ein ziemlich cooler flüssiger Kern war ;))

  5. Liebe Katrin, ich bin so froh auf deinen Blog gestoßen zu sein, du hast so leckere gute Sachen, hab schon einiges nach gebacken wa alles sehr lecker, danke für die tollen Rezepte glg. Ingrid ???