Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen

Putzige Cupcakes, die wie Spiegeleier aussehen. Ein kleines kulinarisches Highlight für die Osterzeit und ein echter Hingucker!

Spiegelei-Muffins

Spiegelei-Muffins sind die kleinen Geschwister des beliebten Spiegelei-Kuchens: Beide super lecker, hübsch anzusehen und eine witzige Idee (nicht nur) für Ostern.

Die Spiegeleimuffins mit Aprikosen sind absolut unkompliziert zuzubereiten. Basis ist mein Muffins-Grundrezept. Ihr braucht nur Standardzutaten – die Klassiker Mehl, Zucker, Triebmittel sowie Eier, Butter und (Butter)Milch. Für den geschmacklichen Pep sorgt abgeriebene Zitronenschale. Hier passen aber auch Orangenabrieb oder Vanillemark. Anstelle der Buttermilch eignen sich für die Spiegelei-Cupcakes auch Joghurt oder Milch, statt der flüssigen Butter kann man (etwas weniger) Öl verwenden. Alles in allem eine easy Angelegenheit, die trotzdem viel hermacht.

Die perfekte Optik bekommen die Spiegelei-Muffins mit Aprikosen (hier Hälften aus der Dose) sowie einem passenden Frosting. Hier habe ich mich am Topping der Rübli-Cupcakes orientiert. Es handelt sich um ein feines, einfaches Frischkäsefrosting mit Zitrone.

So sehen die Spiegelei-Muffins einfach echt aus

Wer will, dass die Spiegelei-Muffins besonders echt aussehen, trägt zusätzlich etwas durchsichtigen Tortenguss auf. Glänzt und spiegelt dann so schön wie die herzhafte Frühstücksvariante aus der Pfanne 😉

Spiegelei-Cupcakes

Wenn ihr nun Lust aufs Backen für Ostern bekommen habt, macht die süßen Spiegelei-Cupcakes doch bald mal nach! Oder wie wäre es mit den kleinen Kuchen in der Eierschale, chewy Ostercookies, dem Osterhasenkuchen mit Überraschung, den Osterhasen-Plätzchen und Quarkhasen? Auch die Klassiker wie Karottenkuchen, Hefezopf und Eierlikörkuchen kommen natürlich immer gut an. Viel Spaß mit dem einfachen Spiegelei-Muffins-Rezept! Und wenn nicht gerade Ostern ist, sondern Sommer, schmecken auch die Aprikosenmuffins herrlich 🙂

Spiegelei-Muffins

Spiegelei-Muffin
Rezept drucken Bei Pinterest speichern Zu den Kommentaren
5 von 2 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten
Süße, einfache und super leckere Ostercupcakes, die wie Spiegeleier aussehen
Vorbereitung25 Minuten
Backzeit20 Minuten
Menge: 12 Muffins

Zutaten

Für den Teig

  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm Zucker weißer, brauner oder Mix
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 2 mittelgroße Eier
  • 120 Gramm Butter flüssig
  • 130 Milliliter Buttermilch oder Milch/Joghurt

Für die Deko

  • 60 Gramm Butter weich
  • 90 Gramm Puderzucker
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 200 Gramm Aprikosen Hälften, aus der Dose
App Anzeigenbild

Dieses und alle anderen Rezepte findest du in unserer APP

zu unserer APP!

Zubereitung

  • Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Butter schmelzen. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Zitronenabrieb und Salz vermischen. In einer zweiten Schüssel Eier, leicht abgekühlte flüssige Butter und Buttermilch verquirlen.
  • Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben. Alles kurz, aber kräftig, zu einem homogenen Teig verrühren.
  • Den Teig in ca. 10-12 (je nach Größe) Muffinsfömchen aus Papier oder Silikon füllen und diese auf ein Muffinblech stellen. Muffins ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • Für das Topping die weiche Butter mit dem gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Frischkäse und Zitronenabrieb zugeben und alles zu einer glatten Creme verrühren.
  • Frosting dünn auf den abgekühlten Muffins verteilen. Falls es sehr weich ist, evtl. vorher kurz kühlstellen. Die Aprikosenhälften aus der Dose abtropfen lassen und am besten direkt vor dem Servieren je eine auf den Muffins verteilen. Leicht festdrücken. Wer mag, kann zusätzlich einen durchsichtigen Tortenguss darüber verteilen (siehe Tipp).

Anmerkungen

  • Die Mengenangabe für die Aprikosen ist grob, da es ja auf Größe und Gewicht der einzelnen Hälften ankommt. Eine kleine Dose hat ca. 240g Abtropfgewicht.
  • Einen schönen, Spiegelei-typischen Glanz wie beim Spiegeleikuchen bekommen die Muffins, wenn ihr einen durchsichtigen Tortenguss auftragt. Dafür 1/3 Päckchen Tortenguss mit 1 EL Zucker vermischen. In einem kleinen Topf mit etwa 80 ml Wasser oder Aprikosensaft aus der Dose verrühren. Aufkochen lassen und eine Minute unter Rühren köcheln.
  • Ganz kurz (!) abkühlen lassen und die Aprikosen mit einem Pinsel o.ä. damit bestreichen.
Spiegelei-Muffins

Noch mehr Tipps zu diesem Rezept

Tipps & Tricks zu Muffins

Damit euch diese Muffins sicher gelingen, lest euch mein Grundrezept durch. Hier gibt es auch Antworten auf häufige Fragen wie: Warum gehen Muffins nicht auf? Hier geht’s zum Muffin-Teig-Grundrezept

Zutaten austauschen

Hier findest du Tipps, wie und durch was du Zutaten ersetzen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links (was bedeutet das?).

Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!Süße Spiegelei-Muffins mit Aprikosen: einfach zu backen & ein echter Hingucker ☆ Diese Spiegelei-Cupcakes müsst ihr testen!

Passende Rezept-Ideen für dich

ANGEBOT

App Anzeigenbild

Alle Rezepte findest du in unserer APP

Backe deine Lieblingsrezepte einfach nach, speichere sie in deinen Favoriten, und mache deine eigenen Notizen am Rezept!
Mein Backbuch jetzt vorbestellenMein Backbuch jetzt vorbestellen

Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung zum Rezept

Hast du das Rezept nachgemacht? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Bewertung.

Deine Rezept-Bewertung




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ich lese jeden Kommentar, das Freischalten kann aber ein paar Stunden dauern.